Meta Navigation

Leistungen

Wer erhält welche Leistungen?

Welche Leistungen erbringt comPlan? Was erhalten Versicherte beim Austritt, bei der Pensionierung oder bei Invalidität und im Todesfall? Alles zu den Leistungen von comPlan kurz und einfach erklärt.

 

Beim Austritt

 

Freizügigkeitsleistung

Bei deinem Austritt entspricht die Höhe der Austrittsleistung grundsätzlich deinem individuellen Altersguthaben. Auch Sondereinlagen, die vor dem Wechsel der Pensionskasse deinem Altersguthaben gutgeschrieben worden sind, sind Bestandteil. Das Altersguthaben wird im Zeitpunkt des Austritts mit dem Mindest-Altersguthaben gemäss dem Gesetz der beruflichen Vorsorge (BVG) und demjenigen gemäss Freizügigkeitsgesetz (FZG) verglichen. Der höchste dieser drei Beträge wird dir als Freizügigkeitsleistung ausbezahlt. Den aktuellen Stand deines Altersguthabens kannst du deinem Vorsorgeausweis auf comPlan Online entnehmen. 

 

Übertrag an neue Pensionskasse

 

Übertrag an Freizügigkeitsstiftung

 

Auszahlung bei Selbständigkeit

 

Auszahlung bei Auswanderung

 

Auszahlung kleiner Guthaben

 

Bei der Pensionierung

 

Altersrente

 

Alters-Kinderrente

 

Kapitalbezug

 

Frühzeitige Pensionierung

 

Teilpensionierung

 

Teuerungsausgleich

Rentenzahlungen

 

Bei Invalidität

 

Invalidenrente

 

Invaliden-Kinderrente

 

Invaliden-Altersrente

 

Bezug Invaliden-Alterskapital

 

IV-Vorschuss

 

Teuerungsausgleich

Rentenzahlungen

 

Im Todesfall

 

Ehegattenrente

 

Lebenspartnerrente

 

Todesfallkapital für Verheiratete

 

Todesfallkapital für Unverheiratete

 

Waisenrente

 

Teuerungsausgleich

Rentenzahlungen

Alle Angaben Stand Dezember 2018. Änderungen vorbehalten. Es gelten in jedem Fall die Regelungen gemäss Vorsorgereglement.